BORSIG Membrane Technology GmbH
Für Raffinerien und Tanklager
Höchste Rückgewinnung

BORSIG Aromatic Recovery Unit

Aromaten (z.B. Benzol, Toluol, Xylol) sind petrochemische Produkte mit den höchsten Emissionsanforderungen. Sie gelten als krebserregend und unterliegen daher in vielen Ländern besonders strengen Emissionsvorschriften. Das BORSIG Membranverfahren bietet eine sehr effiziente und zuverlässige Lösung für die Behandlung von aromatischen Dämpfeströmen, um strenge Emissionsgrenzwerte z. B. von <1 mg Benzol / m³ einzuhalten.

Schema: BORSIG Aromatic Recovery Unit
Schema: BORSIG Aromatic Recovery Unit
Außenaufnahme: BORSIG Aromatic Recovery Unit
Außenaufnahme: BORSIG Aromatic Recovery Unit

Die Vorteile

Zusätzlich zu den Vorteilen unserer Standard BORSIG Vapor Recovery Unit  bietet die BORSIG Aromatic Recovery Unit:

  • Einhaltung aller weltweit gültigen Emissionsgrenzwerte
  • Flexible und sichere Behandlung aller aromatischen Produktdämpfe
  • Alle Prozessschritte sind auf höchste Lebensdauer und Effizienz ausgelegt
  • Keine aromatische Sättigung von Adsorptionsmaterialien wie z.B. bei Aktivkohle
  • Sichere Wartung - keine Kontamination von Prozessflüssigkeiten / Materialien, keine teure Entsorgung
  • Bewährte Technologie mit vielen Referenzanlagen

PDF-Download

BORSIG Membrane Technology GmbH

Membrane processes are standard processes used either as a substitution or in combination with other process steps in many areas of the chemical, petrochemical, oil and gas industries. BORSIG Membrane Technology GmbH offers modern, intelligent solutions for new and existing processes. Taking the highest safety and quality standards into consideration, our membranes, membrane modules and membrane systems ensure operational safety, maximum efficiency and optimum cost effectiveness.